Bergsteigen Pisco - Chopicalqui

Reisedauer

8 Tage

Start: Huaraz

Ende: Huaraz

Teilnehmerzahl

ab 2 Personen

Ein machbarer Trek sowohl für unerfahrene Bergsteiger, die eine Herausforderung nicht scheuen als auch für erfahrene Bergsteiger. Der Pisco ist ebenfalls eine ideale Vorbereitung für diejenigen, die die hohen Gipfel anvisieren. Einmal auf dem Gipfel, werden Sie sich wie „auf der Spitze der Welt“ fühlen.

Reiseverlauf:

Bergsteigen Pisco
1. Tag: Huaraz – Cebollpampa ( 3900 m.) – Lager „morrena“ (4900 m.)
Wir fahren bis zum Dorf Cebollapampa, von dort beginnen wir mit dem Aufstieg zum Basislager (4700m), abhängig von der Kondition evtl. noch 2 Stunden mehr bis zum Camp Morrena (4900m).
Übernachtung im Zelt
/-/M/A/

2. Tag: Campement morrena – Gipfel innen Pisco (5752 m.) – base camp(4200 m)
Zwischen 2 und 3 Uhr morgens beginnen wir mit dem Aufstieg zum Gipfel, von dort haben wir einen atemberaubenden Rundumblick auf die ganze Cordillera Blanca. Danach gehen wir zurück zum Basislager.
Übernachtung im Zelt
/F/M/A/

3. Tag: base camp – Cebollapampa
Nach dem Frühstück steigen wir weiter ab nach Cebollapampa.
Übernachtung im Zelt
/F/M/A/

4. Tag: Ruhetag in cebollapampa
Ein freier Tag zum Entspannen.
Übernachtung im Zelt
/F/M/A/

Bergsteigen Chopicalqui
5 Tag: base camp Chopicalqui (4800 m)
Von dort aus wandern wir bis zum Chopicalqui-Basecamp.
Übernachtung im Zelt
/F/M/A/

6 Tag: base camp- camp 1 (5200 m.)
Basecamp bis zum Hochlager 1.
Übernachtung im Zelt
/F/M/A/

7 Tag: Camp 1 – Gipfel innen Chopicalqui (6354 m) – camp „morrena“ (4900 m.)
Bereits um Mitternacht werden wir geweckt, ziehen uns an und frühstücken (vielleicht trinken wir auch nur einen Kaffee). Um 1:00 Uhr starten wir, und ungefähr 7-8 Stunden später werden wir den Gipfel erreichen. Im Anschluss Abstieg zum Camp
Übernachtung im Zelt
/F/M/A/

8 Tag: Camp morrena – Huaraz
Wanderung vom Camp zum ursprünglichen Ausgangspunkt, wo unser privater Transport nach Huaraz auf uns wartet.
/F/M/-/

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

  • Bergführer
  • Extra Führer ab 3 Personen
  • Transport am Beginn und am Ende der Bergtouren
  • Camping (C) – und Bergsteigeausrüstung
  • Esel & Eseltreiber, Träger
  • Jeweils ein Zelt für 2 Personen, Kochzelt, Gemeinschaftszelt, Toilettenzelt nur im Basislager
  • Verpflegung wie im Programm erläutert, Frühstück(F), Mittagessen(M), Abendessen(A)

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Reiseunfall- und
  • Krankenversicherung
  • Eintritt Nationalpark Huascaran
  • Schlafsack
  • Bergausrüstung: Steigeisen, Eispickel, Klettergurt

Gerne führen wir diese Tour auch zu Ihrem individuellen Wunschtermin durch