Bergsteigen Alpamayo - Huascaran - Suedamerika Explorer -Trekking und Bergexpeditionen

Trekking und Bergexpeditionen
Suedamerika Explorer
Trekking und Bergexpeditionen
Kontakt: +49 (0) 91135411
Suedamerika Explorer
Direkt zum Seiteninhalt
Reiseziele > Peru Reisen
                  
Bergsteigen Alpamayo & Huascaran
Diese Tour ist eine der klassischen Routen der Cordillera Blanca. Die Tour ist eine der meist besuchtesten und in wenigen Tagen kann man viele Täler der Hochanden, umgeben von wunderschönen Bergen, bewundern.
Der Alpamayo ist einer der berühmtesten Berge der Cordillera Blanca. Im Jahr 1966 gab es einen Fotowettbewerb und dem Alpamayo wurde der Titel "schönster Berg der Welt" verliehen. Seit dieser Zeit wird er auch als Klassiker betrachtet und ist der meist frequentierteste Berg der Cordillera Blanca. Alpamayo bedeutet "trübes Wasser" und er hat eine Höhe von 5947m. Heute gibt es 13 Routen auf den Gipfel, die meist begangensten sind Ferrari und Vasco-Francesa. Der Gipfelaufstieg dauert ca. 7 Stunden und erfordert eine gute physische Konstitution. Man sollte für diese Tour schon Erfahrungen in den Bergen haben.
Der schneebedeckte Huascaran wird als das Dach Peru`s bezeichnet und ist einer der bekanntesten Berge unter den Bergsteigern weltweit. Es gibt 2 Aufstiege, den im Süden mit 6768m und den im Norden mit 6654m.
Höhepunkte
  • Huaraz ist einer der schönsten Trekking- und Bergsteigerparadise im Peru
  • Llamatrek Wanderung Olleros Chavin de Huantar
  • Bergsteigen in der Cordillera Blanca ist immer etwas ganz Besonderes!
  • Alpamayo - Huascaran: Diese Tour ist eine der klassischen Routen der Cordillera Blanca
  • Der Alpamayo (5947m), oft als "schönster Berg der Erde" bezeichnet
  • Der Huascaran ist mit 6768 m der höchste Berg Perus
Zurück zum Seiteninhalt